SRH Hotel-Akademie Dresden
Studienablauf
Home

Studienablauf

Der Studiengang Internationales Hotelmanagement beruht auf einem siebensemestrigen Phasenmodell. Dabei unterteilt sich jedes Semester in Module, die den Schwerpunkten Wissen (Grundlagen, Vertiefung, Erweiterung), Methode sowie Profil und Praxis zugeordnet werden.

Vorpraktikum

Ein vorgeschaltetes Praktikum von 4 Wochen in Luxus- bzw. First-Class-Hotels ermöglicht Ihnen einen ersten Einblick in die Branche, auf den Sie während des Studiums aufbauen können. Das Vorpraktikum ist Zugangsvoraussetzung für das Studium und wird gegebenenfalls durch die Hotel-Akademie Dresden organisiert.  

1. Semester - Einführungsphase

Einführung in die BWL und Branchenspezifika; Schaffung der Grundlagen für wissenschaftliches und forschendes Arbeiten, Beginn des Ausbaus der Methodenkompetenz

  • Grundlagen BWL
  • Grundlagen des Internationalen Hotelmanagements
  • Selbstmanagement/Kreativitäts- und Präsentationstechniken
  • Sprachen
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Quantitative und Qualitative Forschung


2. Semester - Fortführungsphase

Fortführung der Grundlagen, erster Theorie-Praxistransfer in real betriebliche Abläufe, Ausbau der Persönlichkeitsbildung

  • Grundlagen VWL
  • Recht I (Grundlagen)
  • Rechnungswesen
  • Sprachen II
  • Food & Beverage Management I
  • Praxisphase I (mindestens 6 Wochen)

3. Semester - Vorbereitungsphase „Going International“

Insbesondere Vorbereitung des Internationalen Praktikums im 4. Semester

  • Controlling
  • Internationales Marketing
  • Interkulturelle Kommunikation
  • Recht II (Internationales Recht)
  • Sprachen III
  • Datenbankgestütztes Informationsmanagement

4. Semester – Durchführungsphase „Being International“

Interkulturelle Erfahrungen im berufsspezifischen Kontext sammeln, akademisches Fachwissen in praktischen Zusammenhängen anwenden, Ausbau der Sprachkompetenz

  • Internationales Praktikum (6 Monate)

5. Semester - Reflektionsphase „Running a Hotel“

Praxiserfahrung in theoretische Zusammenhänge bringen, Einblick in die Führung einzelner Organisationseinheiten eines Hotels erhalten

  • Investition/Finanzierung
  • Sales & Distribution Management
  • Moderation und Konfliktmanagement
  • Sprachen IV
  • Food & Beverage Management II
  • Rooms Division Management

6. Semester - Spezialisierungsphase „Hotel as a Project“

Trainieren von strategischem und projektorientiertem Führungshandeln, Bearbeitung eines Praxisprojektes einschließlich Businessplan, Organisation eines Events

  • Strategisches Management
  • Human Ressource Management
  • Destinations- und Tourismusmarketing
  • Qualitäts- und Prozessmanagement
  • Eventmanagement
  • Hoteldevelopment/Projektmanagement


7. Semester – Profilierungsphase „Bachelorthesis“

Wissenschaftsadäquates Bearbeiten einer Fragestellung aus dem Hotelmanagement in der Bachelorthesis, Vorbereitung des Berufseinstieges durch Praxis im gewünschten Organisationsbereich

  • Praxisphase II (4 Monate)
  • Bachelorarbeit

Sächsischer Hochschultag 2015 - wir sind dabei!

Am 15. Januar 2015 ist Uhr sächsischer Hochschultag und auch wir haben ein Programm zu unserem Studienangebot vorbereitet. Wir freuen uns auf alle Besucher.

Online bewerben

Einfach und schnell können Sie sich mit unserem Online-Bewerbungsformular für den Studiengang bewerben. Anmeldefristen gibt es keine - eine Bewerbung ist jederzeit möglich. Für Rückfragen zum Studiengang stehen wir Ihnen sehr gern zur Verfügung.

Dein Studicoach gibt Auskunft

Simone Dieterle, Studentin des Bachelorstudiengangs "Internationales Hotelmanagement" im 2. Semester, steht als Studicoach für alle Fragen rund um das Studium zur Verfügung: Simone.Dieterle@portal-hotel-akademie.com.

Broschüre


###STATISTICS###